Seit letztem Donnerstag ist die Unterkonstruktion für die Solarabsorberheizung auf dem dem Welleternitdach vom Kiosk und Umkleidekabinen montiert. Für die Projektleitung
konnten wir unseren ortsansässigen Zimmermann, Carsten Lorenz, gewinnen. Doch anders als geplant, hat Herr Lorenz das Laienteam nicht nur eingewiesen, sondern zusammen mit seinem Mitarbeiter selbst Hand angelegt. Durch diesen vorbildlichen Einsatz konnten wir das Projekt in gut sechs Stunden abschließen; Nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten.

Die restlichen Gewerke würden wir gerne zeitnah abschließen.

Erste Vorarbeiten für die Heizung abgeschlossen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.