Liebe Besucher und Freunde des Schwimmbades in Bosenheim,

leider müssen wir euch mitteilen, dass eine Eröffnung des Schwimmbads im Moment alles andere als absehbar ist. Seitens der Stadt Bad Kreuznach bestehen momentan keine großen Anstrengungen eine zeitnahe Lösung herbei zu führen. Stattdessen können sich unsere Badegäste nun für knapp 2,00 Euro mehr in dem neu gebauten Salinenbad auf die Wiese legen – zzgl. Anfahrt.
Da der Haushaltsplan von Bad Kreuznach für 2022 aufgrund einer zu hohen Verschuldung nicht genehmigt wurde, steht das Freibad wieder auf dem Spiel. Ohne Einsparungen im Haushaltsplan wird dieser nicht von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) genehmigt werden. Ohne Genehmigung ist die Stadt nicht bereit Zusagen für den Weiterbetrieb des Schwimmbads zu geben.
So hat die Stadt wieder mal eine willkommene Situation herbeigeführt die zur dauerhaften Schließung des Bades führen könnte.

Viele haben bereits tatkräftig daran mitgewirkt das Bad für die Eröffnung vorzubereiten. Danke für eure Unterstützung. Wir tuen alles, damit dies nicht umsonst war.

Wir halten euch auf dem Laufenden. Informationen und Hintergründe findet ihr auf den folgenden Seiten.

Freibad Eröffnung für 2022 fragwürdig